DSK NawaRo Energie 2 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
DSK NawaRo Energie 2
Status: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: DSK
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung DSK NawaRo Energie 2
Emittent DSK
Kategorie Bioenergie
Agio 5 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Die Highlights des Fonds im Überblick
- Echte Nachhaltigkeit: nur 17% Maisanteil, rd. 48% Gülleanteil, rd. 24% Hühertrockenkot
- Echte Nachhaltigkeit: 10 Jahre Substratliefervertrag durch ortsansässige Agrarbetriebe (kaum CO2)
- Biogasanlage im Industriestandard (hochwertige Verarbeitung und Materialien), dadurch vielseitiges Substrat verwendbar, alle organischen Stoffe wie z.B. auch Hühnerkot
- Nur € 950.000,- Kommanditistenkapital, rd. € 3.350.000,- Fondsvolumen
- 12,75% p.a. Ø Ausschüttung
- rd. 255% Ausschüttung binnen 20 Jahren (vor Steuern, inkl. Eigenkapitalrückführung)
- Hoher Fonds-Investitionsgrad: über 90%
- Landwirt (Betreiber der Anlage) am Eigenkapital der KG beteiligt
- Umfangreicher Vollwartungsvertrag für das Blockheizkraftwerk (BHKW)
- Grundstück ist Eigentum des Fonds (keine Erbpacht)
- Hohe Prognosesicherheit durch hohe Sicherheitsabschläge, hohe Liquiditätsreserve und weitere Rückstellungen
- Langjährige Biogas-Fachkompetenz der handelnden Personen
- Umfangreiches Versicherungspaket
Kurzbeschreibung
Die handelnden Personen verfügen über einschlägige Erfahrung in Planung, Bau und Betrieb von Biogasanlagen. Unser Partner hat bereits acht Biogasanlagen entwickelt. Vier Weitere befinden sich in der Genehmigungsphase. Er betreibt selbst erfolgreich unsere Referenzbiogasanlage in Bad Dürrenberg. Diese kann jederzeit gerne besichtigt werden. Sie sind herzlich eingeladen.

Der vorgängerfonds DSK NE1 wurde am 15.11.2010 bereits geschlossen und erhielt (ohne Auftrag an die GUB) noch im Nachhinein die GUB-Bewertung „++“, die Höchstbewertung für ein Erstlingswerk! In einer Rekordzeit von nur 90 Tagen erfolgte die komplette Platzierung des erforderlichen Kapitals. Die Anlage ging Ende 2011 erfolgreich in Betrieb. 

Überzeugen Sie sich von der hohen Qualität des DSK NawaRo Energie 2 - Biogasfonds einer ganz neuen Generation. Unsere Spezialisierung und ein faires Geschäftsmodel geben Ihnen und Ihrem Kunden die Gewissheit einer professionellen Investition - wirtschaftlich, werthaltig, nachhaltig!

Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam Verantwortung zu übernehmen. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam dazu beizutragen, damit die Zukunft unserer Kinder und Enkel eine lohnende und lebenswerte Zukunft ist - für uns alle!

Das Fondsprinzip beruht auf drei Säulen:

- Die wichtigste Besonderheit liegt in der speziellen Bauweise der Anlagentechnik im Industriestandard. Diese Anlagen haben eine längere Lebensdauer als herkömmliche Anlagen im Landwirtschaftsstandard und sind technisch in der Lage, selbst schwierige, aber sehr energiereiche Substrate wie z.B. Hühnerkot zu verarbeiten. Das können generell nur wenige Anlagen. 
- Ein renommiertes Forschungs- und Analysezentrum übernimmt die biologische Betreuung der Anlage. Dies sichert eine möglichst effiziente Biogaserzeugung.
- Einen hohen Stellenwert hat die Deutsche Sachwert Kontor Emissionshaus GmbH aber auch auf eine faire Konzeptumsetzung gelegt. So liegt der Investitionsgrad der DSK NawaRo Energie Fonds bei über 90 Prozent, was einen sehr hohen Gesamtrückfluss der Kapitalanlage binnen 20 Jahren (garantierte Vergütungszeit gem. EEG) ermöglicht.

Ein Engagement ist ab 10.000 Euro zuzüglich 5 Prozent Agio möglich.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.