DS 110 VLCC "Neptune Glory" (Garant) - Projektdaten
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
DS 110 VLCC "Neptune Glory" (Garant)
Status: platziert Mindestanlage: EUR 20.000 Emissionshaus: Dr. Peters
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Werftlieferung 7.4.1998
Bonitätsrating Charterer Dynamar Rating = 3 - 4
Kapazität 339.017,4 cbm
Tragfähigkeit 299.127 dtw
Laufzeit (Monate) 86,4
Bauwerft Daewoo Heavy Industries LTd., Südkorea
Geschwindigkeit 15,8 Knoten
Übernahmedatum 29.10.2004
Kaufpreis 69.500.000 €
Ausstattung / Besonderheiten Das Schiff wurde von der angesehenen Klassifikationsgesellschaft "Det Norske Veritas" nach neusten Gesichtspunkten klassifiziert und ist daher einem kontinuierlichen, sehr umfangreichen und gründlichen Besichtigungsprogramm unterworfen.
Schiffstyp Rohöltanker
Reederei Nothern Marine Management (Deutschland) GmbH, Kiel
Charterer Saturn Shipping Ltd., British Virgin Islands
Charterhöhe siehe Tabelle
Bemerkung (zu Charter) Die Laufzeit des Chartervertrages beträgt ca 7,2 Jahre zzgl. einer Charterverlängerungsoption von einem Jahr zugunsten der Beteiligungsgesellschaft und einer anschließenden Charterverlängerungsoption von 3 Jahren für den Charterer.
Baujahr 1998
Ende Festcharter 10.01.2012
Beginn Festcharter 29.10.2004


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.