DS 102 MT "Stena Venture" (2003) - Projektdaten
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
DS 102 MT "Stena Venture" (2003)
Status: platziert Mindestanlage: EUR 20.000 Emissionshaus: Dr. Peters
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Tragfähigkeit 70.392 dwt
Kapazität 79.649,1m³ einschließlich zwei Sloptanks von gesamt 2.381,4 m³ (98% gefüllt)
Laufzeit (Monate) 96
Schiffstyp Panamax Doppelhüllentanker für Rohöltransport
Baujahr 2002
Bauwerft Hitachi Zosen Corp. Maizuru Works, Japan
Werftablieferung 20. November 2002
Größenklasse Panamax
Geschwindigkeit 14,5 kn
Ausstattung / Besonderheiten Das Schiff ist mit modernsten Navigationsgeräten und Satelitten-Kommunikationseinrichtungen ausgerüstet.
Kaufpreis USD 37.750.000
Kaufoption(en) Dem Charterer wurde keine Kaufoption eingeräumt.
Charterer The Sanko Steamship Co., Ltd., Tokyo/Japan
Charterhöhe Anfänglich USD 15.310 pro Tag steigend bis auf USD 16.210 pro Tag während der Festcharterzeit.
Reederei Die Bereederung des Schiffes erfolgt durch die Reederei V. Ships (Germany) GmbH & Co. KG, Deutschland, Hamburg.
Beginn Festcharter 2003
Ende Festcharter 2010


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.