Campus Augsburg - Hannover Leasing
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten

UST XXV
Kategorie: 1. AIF Genehmigung
Emittent: US Treuhand


FILME
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Campus Augsburg - Hannover Leasing
vom 23.01.2023
/hannover_leasing_logo_01_gif.jpg

Hannover Leasing: Der Anstieg der Zinsen, Inflation und gestörte Lieferketten wirbeln aktuell den Immobilienmarkt durcheinander. Daher steht der Jahresauftakt 2023 unter dem Motto „Herausforderungen meistern, Chancen nutzen“.

Eine solche Chance bietet insbesondere der geschlossene inländischer Publikums-AIF „CAMPUS – Part of Augsburg Offices“.

Highlights: 

  • moderne und Ende 2021 fertiggestellte Büroimmobilie (LEED Gold-Zertifizierung), 
  • ausgewogener Mietermix (Multi-Tenant), 
  • langlaufende indexierte Mietverträge und 
  • langfristig gesicherte Fremdfinanzierung (Zinssatz 0,95% p.a.),

Der CAMPUS Augsburg erfüllt auch ESG-Merkmale und ist qualifiziert als Produkt gem. Art. 8 (1) der Offenlegungsverordnung (SFDR). 

Interessierte Anleger können sich mit einer Mindestbeteiligung von EUR 10.000 (zzgl. Ausgabeaufschlag) am Fonds beteiligen. Aufgrund der oben genannten Parameter sind Auszahlungen von 4,0 % p. a. – 4,25 % p. a. und ein Gesamtmittelrückfluss nach rund 10 Jahren von ca. 154 % prognostiziert.

Darüber hinaus ist „CAMPUS – Part of Augsburg Offices“ auch für Anleger mit §6b-Bedarf interessant. Diese können sich über eine eigene gewerbliche Gesellschaft an der Investmentgesellschaft beteiligen. Je nach Übertragungszeitpunkt kann ein § 6b-Hebel von ca. 160 % zur Anwendung kommen. Sie haben hierzu Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

Weitere Informationen zum aktuellen Produkt Campus Augsburg finden Sie HIER.

Quelle: BIT AG - Bild Fotolia


Die letzten Nachrichten: