Bayernfonds Australien 9 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Bayernfonds Australien 9
Status: platziert Mindestanlage: 15.000,00 AUD Emissionshaus: Real I.S.
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten
Beteiligung Bayernfonds Australien 9
Emittent Real I.S.
Kategorie Immobilien (alle)
Agio 5% %
Währung AUD
Status platziert
Verfügbar seit 01.01.2013
Substanzquote 83,74 %
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Highlights
  • Investition in eine hochwertige Büroimmobilie in Adelaide, Australien
  • Prognostizierte Gesamtauszahlungen: rund 189,6 % excl. Agio/vor deutschen Steuern
  • Berücksichtigung des deutsch-australischen Doppelbesteuerungsabkommens
  • Prognostizierte laufende Auszahlungen: 6 % p.a. für die Jahre 2013 bis 2019, 6,25 % p.a. für die Jahre 2020 und 2021, 6,5 % p.a. für die Jahre 2022 bis 2024 und 7 % p.a. für das Jahr 2025
  • Mindestbeteiligung: 15.000 AUD zzgl. 5 % Agio
  • Prognostizierte Fondslaufzeit bis zum 31.12.2026
Aussschüttung

Die prognostizierten Ausschüttungen belaufen sich anfänglich auf 6% p.a., ansteigend auf 7% p.a. Zinseinnahmen unterliegen in Deutschland der Abgeltungsteuer. Die Prognoserechnung geht von einem Veräüßerungserlös in Höhe von 101,59% der gezeichneten Einlage aus.

Kurzbeschreibung

Anleger beteiligen sich an der Fondsgesellschaft mittelbar als Treugeber übr dn Treuhandkommanditisten. Die Mindesteinlage beträgt AUD 15.000 zzgl. 5% Agio. hiervon. Die Anleger sind anteilig am Vermögen und Geschäftsergebnis (Gewinn und Verlust) der Fondsgesellschaft beteiligt.

Die Fondsgesellschaft investiert über ein australisches Treuhandvermögen in eine Büroimmobilie (Anlageobjekt), die im südlichen Teil des zentralen Geschäftsviertels in der Innenstadt von Adelaide in Australien belegen ist. Bei dem Anlageobjekt handelt es sich um eine Ende 2009/Angang 2010 fertiggestellte 11-geschossige, moderne Büroimmobilie mit einer vermietbaren Fläche von 22.873 m² und mit hochwertiger Ausstattung (sog. Grade-A-Büroimmobilie).

Das Anlageobjekt ist ein so genanntes "Green Building", dessen Konzeption vom "Green Building Council Australia" mit 5 Sternen gemäß dem Green Star Rating zertifiziert wurde. Das Anlageobjekt ist diversifiziert an insgesamt zehn unterschiedliche Mieter aus verschiedenen Branchen vermietet. Der Kaufpreis nebst Erwerbskosten für das Anlageobjekt beläuft sich auf rd. AUD 105.813.396 (ohne Erwerbsnebenkosten: AUD 97.900.000). Das Gesamtinvestitionsvolumen inkl. Agio beläuft sich auf AUD 128.897.500.

Finanzierung

Die Finanzierung soll planmäßig vollständig durch das Kommanditkapital in Höhe von 128.897.500 AUD inkl. Agio erfolgen. Eine Fremdfinanzierung ist nicht vorgesehen. Zur Sicherstellung der Investition hat die Real I.S. eine Platzierungsgarantie für das zur Durchführung der Investition erforderliche Eigenkapital übernommen. 

Investitionsgegenstand

Bei dem Fondsobjekt mit der Adresse 400 King William Street, Adelaide, handelt es sich um eine moderne, neuwertige Büroimmobilie mit hochwertiger Ausstattung (sog. "Grade-A“-Büroimmobilie) in exponierter Lage im südlichen Teil des Geschäftsviertels der Innenstadt von Adelaide.

Die Ende 2009 / Anfang 2010 fertiggestellte 11-geschossige Büroimmobilie verfügt über eine vermietbare Fläche von rd. 22.873 m², welche sich über zehn Büroetagen, Erdgeschoss mit Einzelhandelsnutzung und Archiv- bzw. Lagerflächen sowie Fahrradstellplätze und Umkleideräume im Untergeschoss erstreckt. Die einzelnen Etagen des Fondsobjekts weisen ab dem ersten Obergeschoss einen Flächenzuschnitt von ca. 1.999 qm bis 2.134 m² auf.

Das Fondsobjekt wurde Ende 2009 / Anfang 2010 errichtet und verfügt als so genanntes "Green Building“ über diverse Zertifizierungen für nachhaltige Architektur bzw. für Energieeffizienz. Der Einkaufsfaktor beträgt rd. das 12-fache der prognostizierten Jahresnettomiete für das Jahr 2013 aus der Vermietung des Fondsobjekts.

Management

Eingebunden in die Sparkassenfinanzgruppe mit insgesamt 670 Unternehmen (Sparkassen, Landesbanken, Verbundunternehmen) und einem zusammengefassten Geschäftsvolumen von mehr als 3.200 Milliarden Euro (größte Kreditinstitutsgruppe in Deutschland und Europa) hat die Real I.S. damit eine direkte Verantwortung gegenüber privaten Kunden und institutionellen Anlegern.

Mit einem Marktanteil von über 60% - bezogen auf Bankverbindungen privater Kunden - sind die Sparkassen führend im Privatkundengeschäft in Deutschland. Seit 1991 wurden an über 57.000 Kunden Anteile von über 100 Fonds (Immobilien- und Großmobilien, Medienfonds, Private Equity, Solarfonds, Schiffsfonds, Flugzeugfonds) vertrieben. Damit gehört die Real I.S. zu den großen bankgebundenen Initiatoren Deutschlands.

Vermietung

Die vermietbaren Flächen des Fondsobjekts sind an diverse Mieter vermietet, wobei es sich bei den Mietern überwiegend um Mieter aus dem staatlichen Bereich, beispielsweise um diverse Ministerien und staatliche Behörden, handelt.

Es bestehen weiterhin insbesondere Mietverträge mit Mietern aus dem Bereich Banken und Versicherungen sowie aus dem Bereich Rechtsberatung. Der Vermietungsstand im Fondsobjekt beläuft sich auf nahezu 100%.

Steuerliche Situation

Die Beteiligung an der vermögensverwaltend ausgestalteten Fondsgesellschaft vermittelt den Anlegern laufende Einkünfte aus der Vermietung und Verpachtung einer in Australien belegenen Immobilie sowie ggf. Einkünfte aus der Veräußerung der Immobilie und in geringem Umfang Einkünfte aus Kapitalvermögen.

Gemäß dem Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Australien in der derzeit geltenden Fassung werden laufende Einkünfte aus der Vermietung der Fondsimmobilie nur in Australien besteuert. Laut angestrebtem Fondskonzept werden die Einkünfte aus dem Objekt in Australien mit einer Quellenbesteuerung von 7,5% besteuert.

In Deutschland sind die laufenden Einkünfte aus der Vermietung und Verpachtung vonder Besteuerung freigestellt, werden aber im Rahmen des Progressionsvorbehalts berücksichtigt. Veräußerungsgewinne aus der Veräußerung der Fondsimmobilie unterliegen in Australien gemäß dem angestrebten Fondskonzept ebenfalls der Quellensteuer von derzeit 7,5%, wobei der Veräußerungsgewinn und damit die steuerliche Bemessungsgrundlage für diese Besteuerung nach den anwendbaren australischen Vorschriften zu ermitteln ist.

Geplante Laufzeit
Die Vermögensanlage läuft grundsätzlich unbefristet. Die Beteiligung ist erstmals ordentlich kündbar zum 31.12.2030. Der exemplarische Prognosezeitraum läuft bis zum 31.12.2026.

Informationen zum Initiator: Real I.S.
Der Investmentfonds Real I.S. Grundvermögen ist als Immobilienportfolio angelegt. Er investiert fortlaufend bis zum Ende der Platzierungsfrist in überwiegend gewerblich genutzte Immobilien und Immobilienprojekte unterschiedlicher Nutzungsarten in Deutschland.

Beim Aufbau des Portfolios stehen die nachhaltige Ertragskraft der Immobilien und eine weitgehende Risikomischung, d. h. die Streuung nach den Kriterien Lage, Nutzungsart und Mieter, im Vordergrund.

Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.