Amax Dubai Renditefonds I - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Amax Dubai Renditefonds I
Status: platziert Mindestanlage: USD/EUR 10.000 Emissionshaus: Amaxfunds
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Amax Dubai Renditefonds I
Emittent Amaxfunds
Kategorie Afrika
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 15.05.2009
Substanzquote 83,52%
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Dem Anleger wird die Möglichkeit einer Beteiligung an der Fondsgesellschaft, Amax Dubai Renditefonds I GmbH & Co. KG, angeboten. Die Beteiligung erfolgt entweder mittelbar über eine Treuhandkommanditistin oder unmittelbar als Direktkommanditist. Die Fondsgesellschaft beabsichtigt mit wesentlichen Teilen des Kommanditkapitals die Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft (Ltd. oder FZC) in den Vereinten Arabischen Emiraten (VAE). Diese Gesellschaft betreibt dann ein aktives Immobilienhandelsgewerbe.

Die Gesellschaft hat eine planmäßige Laufzeit von ca. 3,5 Jahren. Das Recht zur ordentlichen Kündigung ist während der geplanten Dauer der Gesellschaft bis zum 31.12.2012 ausgeschlossen. Sollte die Gesellschaft über diesen Zeitraum fortgesetzt werden, kann jeder Gesellschafter die Gesellschaft mit einer Frist von 1 Monat zum Quartalsende kündigen.

Marktsituation
Dubai´s Wirtschaft wächst auch im Jahr 2009 dynamisch weiter. Es wird unentwegt an der langfristigen, wirtschaftsbelebenden, infrastrukturellen Entwicklung und Diversifikation gearbeitet. Mit einem prognostizierten Wirtschaftswachstum von ca. 6% in 2009 ist das Emirat eines der wenigen Länder weltweit, in denen in diesem und im nächsten Jahr mit einem Realwachstum gerechnet wird. Die Fundamental-Daten sprechen für sich. Hohe Registrierungsraten von internationalen Firmen mit einer ständig steigenden Anzahl von Firmenansiedlungen erfordern weiterhin einen großen Bedarf an Wohn- und Gewerbeflächen in den V.A.E. Es wird rund um die Uhr gebaut, um diesem gerecht zu werden. Spektakuläre Gebäude und einmalige Projekte sowie einzigartige Wohnanlagen mit allem nur erdenklichen Komfort runden das Bild ab.
Finanzierung
Zur Erfüllung des Gesellschaftszwecks ist geplant, der Gesellschaft Eigenkapital (Kommanditeinlagen) bis zu einer Höhe von EUR 15.000.000 durch Aufnahme von Kommanditisten zuzuführen. Eine Fremdfinazierung ist nicht vorgesehen.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Bei der Amax Dubai Renditefonds I GmbH & Co. KG handelt es sich um eine vermögensverwaltende Kommanditgesellschaft. Der Anleger erzielt Einkünfte aus Kapitalvermögen, die lediglich der Abgeltungssteuer unterliegen, sofern der Anleger durch seine Zeichnungssumme keine 1%-tige Beteiligung erreicht. Veräußerungsgewinne die entstehen wenn die Beteiligungen ab dem 01.01.2009 gekauft werden, sind ebenfalls Einkünfte aus Kapitalvermögen.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: - 100% der Zeichnungssumme zzgl. 5% Agio ist innerhalb von 14 Tagen nach Annahme fällig. - Die Mindestzeichnungssumme beträgt EUR 10.000 oder USD 10.000 zuzüglich 5% Agio, höhere Summen müssen ohne Rest durch 1000 teilbar sein. - Das öffentliche Angebot beginnt einen Werktag nach Veröffentlichung des Verkaufsprospektes. Die Schließung des Fonds erfolgt bei Vollplatzierung, spätestens am 30.06.2010. Ausschüttungen: Der Anleger erwartet planmäßig 15% p.a. laufende Ausschüttung ab 2010 jeweils im Dezember. Über durchschnittlich 15% p.a. hinausgehende Gewinnausschüttungen werden hälftig zwischen dem Investor und Initiator geteilt. Frühzeichnerbonus: Gesellschafter, die der Gesellschaft frühzeitig beitreten und ihre Beteiligungseinlage in voller Höhe vertragsgemäß innerhalb von 14 Tagen erbringen, erhalten auf diese (exklusive Agio) einen Frühzeichnerbonus: - in Höhe von 8,0% pro vollem Monat bis zum 30.11.2009 begrenzt auf die ersten 1 Millionen Euro des eingezahlten Kommanditkapitals; - sowie in Höhe von 6,0% pro vollem Monat bis zum 30.11.2009 begrenzt auf weitere 1 Millionen Euro bis insgesamt 2 Millionen Euro des eingezahlten Kommanditkapitals. Die Auszahlung des Frühzeichnerbonus erfolgt planmäßig als Vorabgewinnausschüttung aus dem Gesellschaftsvermögen zum 01.12.2009. Verkauf: Die Veräußerung der Beteiligung an der ausländischen Kapitalgesellschaft bzw. der im Bestand befindlichen Immobilien wurde zu 110% des Nennbetrages angenommen. Aus dem Veräußerungserlöß soll das Kommanditkapital zu 100% zurückgeführt werden.
Herausragende Merkmale
- Direkte Partizipation an ausgewählten Immobilien Projekten in attraktiven Lagen, gemeinsam mit unseren langjährigen, renommierten Partnern vor Ort. - 15% Ausschüttungen auf Ihr eingesetztes Kapital p.a. - Der über die 15% p.a. hinausgehende Gewinn wird zu je 50% an Investor und Initiator verteilt. - Kurze Laufzeit von max. 3,5 Jahren - Eine sichere Kontrolle der Investitionen durch eine Treuhandgesellschaft, die bereits erfolgreich verschiedene Dubai Fonds begleitet hat.
Beteiligungsobjekt
Die Amax Dubai Renditefonds I GmbH & Co. KG wird tätig im Bereich des Haltens und Verwaltens einer Beteiligung in den Vereinten Arabischen Emiraten (VAE), an einer noch zu gründenden oder noch zu erwerbenden Kapitalgesellschaft. Diese ausländische Kapitalgesellschaft wird den aktiven Immobilienhandel betreiben. Gemäß der Anlagepolitik sollen dabei die Investitionen der Amax Dubai Renditefonds I GmbH & Co. KG nur unter bestimmten festgelegten Kriterien vorgenommen werden. Die Tragfähigkeit von Investitionen sowie das laufende operative Geschäft werden durch ein innerbetriebliches Controlling und Risikomanagement überprüft. Mit der Realisierung des Anlageobjektes wurde noch nicht begonnen.
Warnhinweis besonders gründliche Prüfung
TRUE
Warnhinweis länger als 6 Monate im Vertrieb
Dieser Hinweis erfolgt aufgrund von gesetzlicher Vorgaben.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.