Pensionsfonds
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten

ZBI WohnWert 1
Kategorie: 1. AIF Genehmigungen
Emittent: ZBI


1001 Glossarbegriffe

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Pensionsfonds

Pensionsfonds

Der Pensionsfonds wurde als fünfter Durchführungsweg in 2002 eingeführt. Dabei handelt es sich um einen recht­lich selbstständigen Versorgungsträger, der dem Arbeitnehmer einen Rechts­anspruch auf die Versorgungsleistung gewährt. Das Leistungsspektrum des Pensionsfonds ist aus versicherungs­rechtlichen Gründen auf Rentenleis­tungen und einen Kapitalauszahlungs­plan - 30 Prozent werden als Kapital ausgezahlt und der Rest wird verrentet - begrenzt. Ein Kapitalwahlrecht in diesem Fall besteht nicht.

Der Pensionsfonds ist in der Kapital­anlage flexibler als Pensionskasse und Direktversicherung, so dass die Rendi­techancen besser genutzt werden kön­nen, aber damit einhergehend auch ein höheres Verlustrisiko besteht. Aus die­sem Grund erfolgt für den Pensions­fonds eine Insolvenzsicherung über den PSV. Der Beitrag des Arbeitgebers ist hierbei auf ein Fünftel des Beitrags der Direktzusage beziehungsweise Unter­stützungskasse reduziert.