Mitwirkungsrechten Kontrollrechten Anteil Liquidationsgewinn Einlage Haftung
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Hotel
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
  >> Wasserkraft
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


1001 Glossarbegriffe

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Beteiligungsgesellschaft

Beteiligungsgesellschaft ist bspw. ein Geschlossener Fonds, an dem sich Anleger durch Zeichnung von Fondsanteilen beteiligen können und als Gesellschafter mit allen Rechten (unter anderem auch mit  Mitwirkungsrechten und  Kontrollrechten, Anteil am laufenden Ergebnis und am Liquidationsgewinn) als auch Pflichten (Einzahlung der Einlage, Haftung usw.) beitreten.