x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Longsol America Solar-Festzins - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (2)
>> AIF Genehmigung (26)
>> Containerfonds (1)
>> Direktinvestment (23)
  >> Container (8)
  >> Solar (0)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (2)
>> Genossenschaft (1)
>> Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä. (10)
>> Immobilien (alle) (23)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (4)
  >> Immobilien Konsum (2)
  >> Immobilien USA (1)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (3)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> New Energy (18)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (7)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (8)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (7)
  >> Schiffe Zweitmarkt (2)
>> Sonstiges (2)
>> Waldfonds (1)
>> Favoriten (34)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (3991)


SUCHE STARTEN
Fonds: Longsol America Solar-Festzins
Status des Initiators: verfuegbar Mindestanlage: EUR 10.000 Emissionshaus: Longsol
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Sommerspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Longsol America Solar-Festzins
Initiators Longsol
Kategorie Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä.
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Ausschüttung z. B. 2018 6.00 %
Verfügbar seit 05.03.201505.03.2015
Substanzquote 90,32
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Fakten
    Longsol-AmericaSolarFestzins-Fakten
    Longsol-AmericaSolarFestzins-Kurzinfo

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    Longsol-AmericaSolarFestzins-Prospekt
    Longsol-AmericaSolarFestzins-ZS

Voraussichtliche Entwicklung
Nachrichten zur Beteiligung

Bild
Highlights

- Führender Eigner und Betreiber von Solar-PV-Anlagen mit Büros in Spanien und den USA
- PV-Kraftwerke mit einer installierten Leistung von 40 MW in Spanien, 30 MW in Frankreich und 35 MW in den USA
- Wirtschaftliches und technisches Know-how in Erwerb, Finanzierung und Verwaltung von PV-Kraftwerken
- Erfahrung in der Vertragsgestaltung in unterschiedlichen Rechtsrahmen
- Kurz- und mittelfristige Projektzugänge im Volumen > 100 MW

Kurzbeschreibung

Die Anleger haben die Möglichkeit die nachrangige Namens-Schuldverschreibung mit der Emissionsbezeichnung "LONGSOL AMERIKA Solar-Festzins" zu zeichnen, die von der Emittentin ausgegeben wird. Der Anleger zeichnet die Namens-Schuldverschreibung direkt bei der LONGSOL PARTNERS GmbH. Die nachrangige Namens-Schuldverschreibung ist mit einem einfachen und qualifizierten Rangrücktritt ausgestaltet. Der Anleger übernimmt insoweit Finanzierungsverantwortung, als die Rückzahlung der Vermögensanlage sowie Zinszahlungen nur verlangt werden können, wenn hierdurch bei der Emittentin ein Insolvenzeröffnungsgrund nicht herbeigeführt wird. Im Falle einer Insolvenz kann der Anleger den Anspruch auf Rückzahlung der Vermögensanlage nur als nachrangiger Insolvenzgläubiger geltend machen.

Die Emittentin investiert in die Finanzierung von Projektgesellschaften, Beteiligung an den Projektgesellschaften oder Holdinggesellschaften, die wiederum unmittelbar oder mittelbar in andere Projekte und/oder Unternehmen im Bereich Photovoltaik investieren werden. Dabei soll sich die Art der Photovoltaik-Anlagen auf Dach- sowie Freiflächen beziehen. Es soll dabei vorwiegend in die Länder USA, Chile, Mexiko, Panama, Puerto Rico sowie Dominikanische Republik investiert werden.

Lauzeit: Bis zum 31.12.2025

Für den Anleger besteht keine ordentliche Kündigungsmöglichkeit. Ein Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt hiervon unberührt. Die Emittentin kann die Namens-Teilschuldverschreibung vollständig oder quotal unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwölf Monaten zum Ablauf von drei, fünf und/oder sieben vollen Kalenderjahren zum 31.12. kündigen.



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.