x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Direktinvestment Angebot No. 169 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (3)
>> AIF Genehmigung (28)
>> Containerfonds (1)
>> Direktinvestment (24)
  >> Container (10)
  >> Solar (0)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (2)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä. (14)
>> Immobilien (alle) (22)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (1)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> New Energy (19)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (9)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (18)
>> Schiffsfonds (14)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (48)
>> Vorankündigung (0)
>> Platziert (4024)


SUCHE STARTEN
Fonds: Direktinvestment Angebot No. 169
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: 4 Container = EUR... Emissionshaus: CH2
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Direktinvestment Angebot No. 169
Initiators CH2
Kategorie Container
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 8.80 %
Verfügbar seit 15.12.2014
Substanzquote 100%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Nachrichten zur Beteiligung

Highlights
- 4 Jahre Mietdauer
- 4,50 % p.a. Rendite (IRR)
- zusätzliche Sicherheit durch Mietrücklage
- vorzeitige Beendigung möglich
Kurzbeschreibung

Der Anleger erwirbt Container von der deutschen BoxDirect AG. Dabei handelt es sich um 40-Fuß-High-Cube-Container (Dry Van ISO), gebraucht. Die erworbenen Container vermietet der Anleger an die BoxDirect AG (Ihr Vertragspartner).

Dabei sind die Mietrate, die Mietdauer und der Rückkaufwert für die Container vertraglich festgelegt. Die Container werden von der BoxDirect AG indirekt über unterschiedliche Containerleasinggesellschaften an verschiedene Transportunternehmen und Reedereien gegen Entgelt zur Verfügung gestellt.

Die Mietdauer beträgt 4 Jahre.

Marktsituation
Der Siegeszug des Containers, als Verpackung des Welthandels, hält auch nach über 50 Jahren an. Durch die weiterhin anhaltende Öffnung von Märkten und die Einführung neuer Handels- und Schifffahrtsrouten besteht nach wie vor ein großes Wachstumspotential. Konventionelle Stückgutverkehrewerden weiterhin durch Containertransporte ersetzt. Mit dem Ausbau der Infrastruktur können Container in immer mehr (ehemals abgelegene) Orte vordringen. Des Weiteren treibt der Ausbau der Containerschiff-Flotte die Nachfrage nach Containern an. Immer größere Schiffe benötigen immer mehr Container: Um ihre Schiffe in die Logistikabläufe zu integrieren, benötigt jede Linienreederei für ihre Schiffe doppelt so viele Container wie es Stellplätze auf den Schiffen gibt. Aufgrund der langen Bauzeiten für Containerschiffe ist die Nachfrage nach Containern relativ gut planbar. Durch den Ausbau der Infrastruktur können Container in immer mehr Häfen immer effizienter umgeschlagen werden. Alles zusammen führt zu einer Senkung der Kosten für Containertransporte, wodurch diese für immer mehr Handelsrouten eingesetzt werden. Es ist keine Alternative zum Container in Sicht. Deshalb wird dieser bodenständige Weltenbummler auch weiterhin die "Verpackung" der Globalisierung sein
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung Der Kaufpreis beträgt EUR 2.193 pro Container, die Mindestabnahme beträgt 4 Container. Dies entspricht EUR 8.772. Ausschüttung Die vertraglich fest vereinbare Miete beträgt EUR 193,05 pro Jahr und Container. Dies entspricht einer Auszahlung in Höhe von 8,80% p.a. Auszahlungen werden vierteljährig nachschüssig vorgenommen. Die 1. Auszahlung erfolgt 30 Tage nach dem 1. vollen Quartal. Veräußerung Am Ende des 4. Jahres werden die Container zu einem fest vereinbarten Preis von EUR 1.683 pro Stück zurückgekauft. Dies entspricht 81,40% des ursprünglichen Kaufpreises. Rückgabeoption: Fest vereinbarter Rückkaufpreis pro Container EUR 1.785,00 am Ende des 3. Jahres.
Beteiligungsobjekt
Investoren erwerben 40-Fuß-High-Cube-Container (Dry Van ISO), gebraucht mit fol. Spezifikationen: - Außenlänge: 12.192 mm, Außenbreite: 2.438 mm, Außenhöhe: 2.896 mm, - Eigengewicht: 3.970 kg, max. Ladegewicht: 30.480 kg Die Container werden branchenüblich versichert, insbesondere gegen Verlust, Beschädigungen und Ausfall der Mietzahlungen nach Selbstbehalt. Für die Versicherung und Reparaturen der Container ist der Nutzer, also das Transportunternehmen oder die Reederei verantwortlich.

Informationen zum Initiator: CH2

Seit 2007 entwickelt die CH2 AG als Manufaktur Anlage- produkte für einen exklusiven Vertriebspartnerkreis. Möglichst klar nachvollziehbar, einfach verständlich und sicher für die Anleger sollen die Produkte sein, die die CH2 AG zusammen mit versierten Partnern ihres Netzwerks gestaltet. Die CH2 AG hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Anlegern innovative, aber konservativ kalkulierte Produkte anzubieten, die nicht mehr versprechen, als sie halten können.

Konservative Annahmen bei der Berechnung der Prognosen und die Konzentration auf Sachwerte als Investitionsgegenstand sind zentrale Bestandteile des Geschäftsmodells der CH2 AG. Diese Denkweise basiert auf Wertvorstellungen, die sich stark am althergebrachten hanseatischen Kaufmannstum und dem Grundsatz von Treu und Glauben orientieren.

Vor dem Hintergrund der eigenen Produktphilosophie und der allgemeinen Marktbedingungen verzichtet die CH2 AG bis auf weiteres darauf neue geschlossene Fonds anzubieten und hat sich ganz dem Angebot und Vertrieb der stark nachgefragten Direktinvestments in Logistik-Equipment verschrieben.

/ch2_logo.jpg


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.