x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Der Umweltkredit - Solardach Landesberufsschule in Bad Überkingen - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (3)
>> AIF Genehmigung (28)
>> Containerfonds (1)
>> Direktinvestment (24)
  >> Container (10)
  >> Solar (0)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (2)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä. (14)
>> Immobilien (alle) (22)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (1)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> New Energy (19)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (9)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (18)
>> Schiffsfonds (14)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (46)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4015)


SUCHE STARTEN
Fonds: Der Umweltkredit - Solardach Landesberufsschule in Bad Überkingen
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: LeihDeinerUmweltGeld
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Der Umweltkredit - Solardach Landesberufsschule in Bad Überkingen
Initiators LeihDeinerUmweltGeld
Kategorie Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä.
Agio 0 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 5.25 %
Verfügbar seit 04.12.2014
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Highlights
- feste Verzinsung von 5,25 % p.a.
- Laufzeit: sieben Jahre
- Tilgung: in Raten (d.h. feste Tilgung über gesamte Laufzeit)
Kurzbeschreibung
Das Dach der Paul-Kerschensteiner-Schule Landesberufsschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe in Bad Überkingen produziert seit über sechs Jahren regenerative Energie mit Hilfe einer Photovoltaikanlage. Die von der Sunmill GmbH errichtete und seither betriebene Anlage soll nun in Bürgerhände übergehen. Die Energiegewinner eG möchten mit Ihrer Unterstützung das Solardach der Landesberufsschule erwerben. Die Energiegewinner eG will Sie in diesem Zuge als Unterstützer/-in für dieses Projekt gewinnen.

Das Projekt hat ein Finanzierungsvolumen von insgesamt 200.000 Euro, wobei ein Eigenanteil von 25 % (also 50.000 Euro)  von der Energiegewinner eG direkt beigesteuert wird. Das Projekt besteht insgesamt aus zwei Dachanlagen mit einer Leistung von insgesamt 71,75 kWp (42,70 kWp, 29,05 kWp). Die Anlagen wurden bereits 2007 bzw. 2008 in Betrieb genommen und werden nach den damaligen EEG-Sätzen vergütet. Insgesamt bestehen die Anlagen aus 329 Module, die auf einer Dachfläche von rund 800 m² verteilt sind.

Als Anleger/-in erhalten Sie eine Rendite von 5,25 % p.a. bei einer Laufzeit von 7 Jahren. Ihr Darlehen wird mit festen Raten jährlich zurückgeführt, d.h. Sie erhalten jedes Jahr eine fixe Tilgung und die entsprechenden Zinsansprüche zurück. Die attraktive Rendite kann aufgrund der hohen Einspeisevergütung aus dem Jahre 2007 bzw. 2008 geleistet werden.

Der prognostizierte Ertrag der Anlage liegt bei 970,00 kWh/kWp/Jahr. Daraus resultiert eine Stromeinspeisung von 69.597,50 kWh pro Jahr. Dies deckt den Stromverbrauch für ca. 17 Vier-Köpfige Familien in Deutschland ab. In den vergangenen fünf Jahren lag der Stromertrag durchschnittlich bei rund 74.117 kWh und damit über dem Niveau der Ertragsprognose.

Über LeihDeinerUmweltGeld können Sie sich ganz einfach mit einem Umweltkredit an diesem Projekt der Energiegewinner eG beteiligen, ohne dass Sie Mitglied der Genossenschaft werden müssen. Mitglieder erhalten bei diesem Projekt einen Zinsbonus in Höhe von 0,35 % p.a., somit werden deren Darlehen mit 5,60 % jährlich verzinst. Interessenten, die durch Ihre Mitgliedschaft langfristig an den Erträgen und Projekten der Genossenschaft partizipieren möchten, können sich vorab an LeihDeinerUmweltGeld oder direkt an die Energiegewinner eG wenden.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.